Menu

"Gefangene in Armut, Korruption und Drogen" Pater Norbert Nikolai berichtet aus dem Männergefängnis von Lurigancho in Lima/ Peru

3. Februar 2011 - Projekte und Planungen
Spread the love

Samstag, den 05.02.2011 um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr) im großen Saal des Eine-Welt-Hauses, Schwanthalerstraße 80, München. 
E I N T R I T T F R E I !

Unter dem Titel „Gefangene in Armut, Korruption und Drogen“ berichtet Pater Norbert Nikolai, anlässlich seines Deutschlandbesuches aus dem Männergefängnis von Lurigancho in Lima/ Peru, d.h. aus seiner täglichen Arbeitsumgebung.

Neben einem reich bebilderten Vortrag findet im Anschluss eine Diskussion mit dem Referenten statt. Zum Rahmenprogramm gehören Musik und Tanz aus Lateinamerika u.a. mit der Gruppe Corazón Peruano, ein Angebot landestypischer Speisen und Getränke aus der Andenregion, sowie kunstgewerbliche Kostbarkeiten aus Lima.

Seiten: 1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.