Menu

Sprung bis zum gemeinsamen Wirtschaften in Ländern der Entwicklungspartnerschaften

23. Oktober 2010 - Projekte und Planungen
Spread the love

Letztes Jahr auf den Wirtschaftsseiten der Süddeutschen, heuer lieber in den Kreisen der regionalen Entwicklungen:
Aus der Praxis der münchner Initiativen den Sprung bis zum gemeinsamen Wirtschaften in Ländern der Entwicklungspartnerschaften der Stadt: Oikocredit kann das schon lange, und auch andere Projekte leben in direkten Kontakten.

Können wir die Modelle des hiesigen Wirtschaftens mit denen in (andern) Krisenregionen verbinden?
Wie muss Bildungsarbeit angelegt sein, wie das Berichtswesen, wie schafft das bisher der Faire Handel?

Es kann sicher nur ein Einstieg sein, aber da es durchaus verschiedene Initiativen und Arbeitskreise zu Anderem und Regionalem, aber auch fairen Wirtschaften gibt, zeigen sich vielleicht neue Schnittmengen.

ALTERNATIVER WELTSPARTAG 2010  A N D E R S    W I R T S C H A F T E N   ERFAHRUNGEN – MODELLE – HOFFNUNGEN
Fr 29.10.10 | 19 h    EineWeltHaus | Großer Saal | Schwanthalerstr. 80 im nordsuedforum.de und www.einewelthaus.de

http://zbb.wikispaces.com/Geld+anlegen und http://ethisch-anlegen.blog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.