Menu

Politik macht Soziale Arbeit – kaputt oder jetzt umgekehrt?

6. Mai 2009 - Projekte und Planungen
Spread the love

Gemeinschaften organisieren – Zivilgesellschaft organisieren
Community organizing bringt Stadtteile dazu, selbst Verantwortung zu übernehmen, Zivilgesellschaft wäre ein nächstes Ziel, wenn die Parlamente und Parteien versagen.

Community organizing

Community organizing brachte Barack Obama ins Präsidentenamt,
er war früher drei Jahre als Organizer in Chicago tätig.
In Deutschland werden in einigen ersten Nachbarschaften entsprechende Prozesse erfolgreich

Der amerikanische Versuch, über das CO* Politik zu machen
Zivilgesellschaft und Bürgergesellschaft
Zivilgesellschaft bei Gramsci
Zivilgesellschaft Harare

Selbstorganisationen in München
Selbsthilfezentrum
Netzwerk Selbsthilfe
BED
Green City
Flüchtlingsrat
Caritas und andere Verbände

CO und Soziale Arbeit

Ausbildung und Differenz in der Praxisanforderung

Hochschule und Selbstorganisation

Gegenläufige Strukturen
Autoritative Notensysteme
….

*Community organizing brachte Barack Obama ins Präsidentenamt, er war drei Jahre als Organizer in Chicago tätig.

Dieser Artikel wird wohl nur im wiki weitergeschrieben:
http://sozialwissenschaft.wikispaces.com

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.